Impfpflicht

Heime wünschen sich einheitliche Vorgangsweise

Die Empfehlung des Landes und des Gemeindeverbands, bei Neuanstellungen im Gesundheits-, Pflege- und Sozialbereich verbindlich eine Covid-19-Impfung vorzuschreiben, wird von den Pflegeheimbetreibern mit einer gewissen Skepsis aufgenommen, jedenfalls wünscht man sich eine einheitliche Vorgangsweise,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.