Damüls

Tödlicher Absturz von Mittagsspitze

Eine Wanderin (57) stieg gestern kurz vor 13 Uhr mit ihrem Ehemann von der Damülser Mittagsspitze ab. Etwa 60 Meter unterhalb des Gipfels rutschte sie aus, schlitterte über einen steilen grasbedeckten Hang und stürzte dann 70 Meter über felsdurchsetztes Steilgelände bis zu einem steilen Schotterkar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.