Blum wächst trotz Krise

Der Vorarlberger Beschlägehersteller steigerte seinen Umsatz trotz Pandemie um ein Viertel. Die hohen Rohstoffpreise bleiben allerdings eine Herausforderung.

Von Moritz Moser

moritz.moser@neue.at

Für die Julius Blum GmbH war das Geschäftsjahr 2020/21 trotz großer Herausforderungen ein Erfolg. Das Unternehmen konnte seinen Umsatz um 24,7 Prozent steigern. Alleine in Vorarlberg beschäftigt man 6551 Menschen und damit 3,2 Prozent aller Erwerbstätigen im Land.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.