Pandemie-Müdigkeit hält sich in Grenzen

Med Uni Graz befragte 500 Vorarlberger zu Corona-Maßnahmen und Modellregion. Nun liegen erste Ergebnisse vor.

Die Studienergebnisse, die in vollem Umfang noch in diesem Sommer vorliegen sollen, könnten hilfreich sein, wenn die von Experten erwartete vierte Corona-Welle kommt. „Die Daten helfen uns dabei, proaktiv und rechtzeitig zu reagieren“, erläutert der Epidemiologe und Mediziner Armin Fidler, der die L

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.