Arbeitslose aus Wien nach Vorarlberg?

Die Kontrollen der AMS-Kunden werden ­verstärkt. Der Wirtschaftsbund will, dass ­Langzeitsarbeitslose Jobs im ganzen ­Bundesgebiet annehmen.

Von Moritz Moser

moritz.moser@neue.at

Arbeitsminister Martin Kocher (ÖVP) kündigte an, die Kontrollen von Arbeitslosen und die Sanktionen bei Missbrauch des Arbeitslosengeldes zu verstärken. Die bestehenden Zumutbarkeitsgrenzen sollen wieder angewandt werden. „Anstatt 350.000 Arbeitssuchenden zu helfe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.