Walgauautobahn

A 14: Auffahrunfall nach Fuchs-Sichtung

Gegen 22 Uhr fuhr eine 22-Jährige am Freitagabend mit ihrem Auto auf der Walgauautobahn von Feldkirch kommend in Richtung Tirol, als angeblich ein Fuchs plötzlich vor ihr die Fahrbahn überquerte. Daraufhin bremste die junge Frau stark ab. Ein hinter ihr fahrender Lkw-Lenker konnte nicht mehr rechtze

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.