Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Mama schlug Polizistin und wurde verhaftet

Mutter mischte sich mit Gewalt in Festnahme ihres Sohnes ein: Beide wurden wegen versuchten Widerstands gegen Staatsgewalt und schwerer Körperverletzung verurteilt.

Weil er eine BH-Geldstrafe nicht bezahlt hatte, mussten Polizisten im August 2020 im Bezirk Dornbirn einen 27-Jährigen zum Antritt seiner Verwaltungshaft in seiner Wohnung abholen. Der Tschetschene widersetzte sich seiner Festnahme und wurde dabei von seiner aggressiven Mutter unterstützt. Er schlug

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.