Bregenz

Über 32.000 Termine in nächster Impfrunde

Wo Anreize nicht mehr helfen, soll die Impfpflicht die Quote heben. Lerch

Wo Anreize nicht mehr helfen, soll die Impfpflicht die Quote heben.

 Lerch

Zweitimpfungen dominieren weiterhin das Geschehen. Vergangene Runde ging Sonntagabend zu Ende.

Rund 25.400 Bürgerinnen und Bürger wurden in der vergangenen Woche an insgesamt sechs Tagen gegen das Coronavirus geimpft. 18.500 von ihnen haben die zweite Impfdosis erhalten und sind damit vollimmunisiert. Etwa 6900 Personen – darunter erstmals auch Jugendliche ab zwölf Jahren – haben ihre Erstimp

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.