Feldkirch

Maßnahmenpaket gegen Kinderärzte-Mangel

In Feldkirch, wo die Situation besonders prekär ist, fordern Neos nun Übernahme von Zusatzkosten bei Wahlarzt-Besuch.

Wie die NEUE am Sonntag berichtete, ist in der Stadt Feldkirch eine von zwei Kinderarzt-Kassenstellen seit einem Jahr unbesetzt. Laut einem Konzept, das Stadtvertreter Christian Fiel (ÖVP) gemeinsam mit der Abteilung für Sozialplanung ausgearbeitet hat, wird sich neben der Ärztekammer und ÖGK nun au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.