Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Krankenschwester bestahl Patienten

Pflegerin nahm laut nicht rechtskräftigem Urteil auf Intensivstation einem hilflosen 71-Jährigen 200 Euro weg. 15.000 Euro Geldstrafe, davon 3750 Euro unbedingt.

Nach den gerichtlichen Feststellungen hat die diplomierte Krankenschwester im Februar auf der Intensivstation eines Landeskrankenhauses einem von ihr betreuten 71-jährigen Patienten 200 Euro gestohlen.

Hilflosigkeit ausgenutzt. Wegen schweren Diebstahls wurde die unbescholtene 53-Jährige mit dem Nett

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.