Corona-Impfung

Impfrunde für 3000 Jugendliche angelaufen

Jugendliche von zwölf bis 13 Jahren benötigen eine Zustimmung ihrer Erziehungsberechtigten. 14-Jährige können selbst entscheiden. Oliver Lerch

Jugendliche von zwölf bis 13 Jahren benötigen eine Zustimmung ihrer Erziehungsberechtigten. 14-Jährige können selbst entscheiden. Oliver Lerch

Alle werden noch vor den Sommerferien die erforderliche Zweitimpfung erhalten können, verspricht das Land.

Die erste große Impfrunde in Vorarlberg für Jugendliche im Alter von zwölf bis 15 Jahren hat am Samstag begonnen. „3000 Jugendliche haben am Samstag das freiwillige und kostenlose Impfangebot genutzt. Alle für dieses Wochenende verfügbaren Termine wurden vergeben“, informierte Landesrätin Martina Rü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.