Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Rentner im Vollrausch sticht mit Messer zu

Unbescholtener 66-Jähriger traf ausweichenden Kontrahenten zum Glück nicht. 4500 Euro Geldstrafe.

Diplomatisch klang die Antwort des Angeklagten auf die Frage, ob er sich schuldig, teilweise schuldig oder nicht schuldig bekenne. Er könne sich an den angeklagten Vorfall vom August 2020 nicht erinnern, sagte der 66-Jährige. Damals hatte der Pensionist aus dem Bezirk Bregenz 2,44 Promille Alkohol i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.