Feldkirch

80 Quadratmeter bunt bemalt – als sichtbares Zeichen der Toleranz

Malaktion in der Feldkircher Innenstadt.  hartinger

Malaktion in der Feldkircher Innenstadt.  hartinger

Regenbogen-Aktion am Gymnasiumplatz in Feldkirch. Politischer Disput über weitere Akzente geht weiter.

Ein sichtbares Zeichen für Toleranz setzte die Stadt Feldkirch am gestrigen Dienstag auf dem Gymnasiumplatz zwischen Montforthaus und Pädagogischem Förderzentrum. Vertreter aller politischen Fraktionen, Kirchenmänner, Schüler und Mitglieder der LGBTIQ*-Community gestalteten eine 80 Quadratmeter groß

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.