Rheintalpaletten plant Ausbau von Firmensitz

„Wir werden unser operatives Geschäft am Stammsitz konzentrieren“, erklärt der geschäftsführende Gesellschafter Hubert Kräutler. Hartinger

„Wir werden unser operatives Geschäft am Stammsitz konzentrieren“, erklärt der geschäftsführende Gesellschafter Hubert Kräutler.

 Hartinger

Das Palettenunternehmen erweitert seinen Firmenhauptsitz bis zum Frühjahr 2022 um 1,4 Millionen Euro.

Von Günther Bitschnau/wpa

Die Kräutler GmbH, besser bekannt unter ihrem Markenauftritt „Rheintalpaletten“, beabsichtigt eine Erweiterung ihres Firmenstammsitzes in Altach. Der Grund dafür liegt nach Angaben des geschäftsführenden Gesellschafters Hubert Kräutler darin, dass ein angemieteter zweiter St

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.