Vorarlbergerin
der Woche

Heute mit:
Kulturveranstalterin Jasmine Türk.


Von Susanne Geißler
susanne.geissler@neue.at

„Verwende, was du hast“

Sie ist Mitorganisatorin des „Use What You Have“-Festivals in Bludenz und versucht, selbst auch so nachhaltig zu leben wie möglich – Jasmine Türk (30) aus Nüziders.

Sie ist mit ganzem Herzen bei der Sache. Das gilt auch für ihr derzeitiges Projekt, das dieser Tage stattfindende „Use What You Have“-Festival in der Fabrik Klarenbrunn in Bludenz. Hinter der Idee, die Ressourcen zu schonen und zu nutzen, was wir bereits haben, steht Mitorganisatorin Jasmine Türk vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.