Eine Branche steht vor dem Kollaps

Die Taxi-Unternehmer leiden schwer unter der Pandemie und deren Folgen.  Hartinger

Die Taxi-Unternehmer leiden schwer unter der Pandemie und deren Folgen.  Hartinger

Die Taxibranche leidet unter der Corona-Pandemie und ihren Folgen. Nicht jedes Unternehmen ist gleichermaßen betroffen, aber klar ist: Das Nachtgeschäft und eine Perspektive fehlen.

Von Miriam Jaeneke

neue-redaktion@neue.at

Der Taxibranche geht es schlecht, das kann sofort merken, wer in der Branche rundruft. Bei Taxi Bregenz – dem „besten und freundlichsten Taxi in Bregenz, stets pünktlich und immer nett, auch wenn die Fahrer mal Stress haben“ – nimmt keiner ab. Hier haben die F

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.