Nenzing

Beim Holzspalten schwer verletzt

Gegen 9 Uhr war eine 73-jährige Frau gestern in ihrem Zuhause in Nenzing-Beschling mit Arbeiten an einer Holzspaltmaschine beschäftigt, als ihr plötzlich Kreislaufprobleme zu schaffen gemacht haben dürften. Daraufhin stützte sich die Seniorin mit der rechten Hand an dem zu bearbeitenden Holzblock ab

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.