Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Erbstreit mit Rangelei:Neffe gegen Tante

In erster Instanz Geldstrafen für beide wegen wechselseitiger Körperverletzung, in zweiter Instanz aber Freisprüche. Weil unklar blieb, wer damit angefangen hat.

Ein Verlassenschaftsverfahren im Bezirk Bregenz eskalierte im Juni 2019 bei einer Befundaufnahme mit einem Vermögen schätzenden Gutachter auf einem Bauernhof. Es kam nach den gerichtlichen Feststellungen nicht nur zu einer verbalen, sondern letztlich auch zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.