Agrar-Causaruft Opposition auf den Plan

Bürgermeis­ter Wolfgang Matt (l.), Agrar-Obmann Robert Ess (Mitte) und Stadtrat Rainer Keckeis (l.) bei der Vertragsunterzeichnung zur Wasserversorgung.  Stadt FK

Bürgermeis­ter Wolfgang Matt (l.), Agrar-Obmann Robert Ess (Mitte) und Stadtrat Rainer Keckeis (l.) bei der Vertragsunterzeichnung zur Wasserversorgung.  Stadt FK

Feldkirch: Grüne sprechen von „Verschleppung“, Neos pochen auf saubere rechtliche Klärung, SPÖ will endlich das Gutachten sehen.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Nach dem NEUE-Bericht über den seit zwei Jahren vorliegenden Entwurf eines Gutachtens zur Frage, welche rechtlichen Ansprüche die Stadt Feldkirch auf die im Jahr 1960 an die Agrargemeinschaft Altenstadt übertragenen Grundstücke hat, nimmt die Opposition nun die B

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.