Grosse Pläne

Das Kiesabbauprojekt der Agrar Altenstadt

Seit die Landesregierung im Jahr 2018 in Aussicht gestellt hat, dass Nassbaggerungen aufgrund des Kiesmangels wieder bewilligt werden könnten, schmiedet die Agrar Altenstadt als Grundbesitzerin gemeinsam mit Hilti + Jehle Pläne für einen großangelegten Kiesabbau im Naherholungsgebiet Feldkirch-Paspe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.