Regenbogen-Schutzweg kommt vorerst nicht

So stellen sich die Neos den Schutzweg am Schloss­graben in Feldkirch vor.NEOS

So stellen sich die Neos den Schutzweg am Schloss­graben in Feldkirch vor.

NEOS

Stadtvertretung wies Antrag der Neos mehrheitlich dem Sozialausschuss zu.

Für eine rege Diskussion unter den Feldkircher Stadtmandataren sorgte der Antrag der Neos, einen Schutzweg – vorzugsweise jenen am Schlossgraben – mit Regenbogenfarben auszufüllen. Nach mehreren Vorfällen, bei denen entsprechende Fahnen gestohlen oder verbrannt worden waren, wolle man ein dauerhafte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.