Bregenz

„Femizide stoppen“

In Bregenz ging am Samstag auf dem Kornmarktplatz eine Kundgebung unter dem Motto „Femizide stoppen“ über die Bühne. Aufgerufen hatten dazu verschiedene sozialdemokratische Jugendorganistationen. Ziel war es, ein Zeichen gegen Hass, Sexismus, Männergewalt und Femizide zu setzen. Sa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.