Staad (CH)

Wrack geborgen

Jenes Kleinflugzeug eines 70-jährigen Deutschen, das am 18. Februar beim Anflug auf den Flughafen St. Gallen-Altenrhein in den Bodensee stürzte, konnte nun im zweiten Anlauf aus einer Tiefe von rund 84 Metern vor Staad geborgen werden. Das Flugzeugwrack wurde nach der Bergung gegen 14

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.