Rotes Kreuz beauftragte HG Pharma

Auch das Rote Kreuz Vorarlberg beauftragte die Laborfirma HG Lab Truck GmbH, die wegen zweifelhafter PCR-Testauswertungen in die Schlagzeilen gekommen war.  APA

Auch das Rote Kreuz Vorarlberg beauftragte die Laborfirma HG Lab Truck GmbH, die wegen zweifelhafter PCR-Testauswertungen in die Schlagzeilen gekommen war.  APA

Nach Tiroler PCR-Test-Skandal: Auch in Vorarlberg wurden Aufträge zur Auswertung von 3800 PCR-Tests direkt an die Wiener Laborfirma vergeben. AMZ in Röthis ging hingegen leer aus.

Von Günther Bitschnau/wpa

Die Affäre rund um die millionenschwere Direktvergabe von PCR-Testauswertungen an die Wiener Laborfirma HG Pharma GmbH und Fragen zur Qualität der Testergebnisse haben zuletzt die Tiroler Landespolitik erschüttert. Doch Tirol ist nicht das einzige Bundesland, das mit HG Phar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.