Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Corona: Arzt rief zuSelbstinfektion auf

Unbescholtener Facharzt muss als Geldstrafe 21.000 Euro zahlen: Mediziner sorgte laut Urteil mit Facebook-Posting für Gefahr der Weiterverbreitung des Coronavirus.

Auf seiner Facebookseite empfahl der Facharzt aus dem Bezirk Bregenz am 5. September 2020 eine freiwillige Selbstinfektion mit dem Coronavirus unter jüngeren, gesunden Familienangehörigen.

Vorsätzliche Gefährdung. Sein Posting trug dem 54-jährigen Mediziner am Donnerstag beim Strafprozess am Landesge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.