Dornbirn

Spatenstich bei Mercedes Schneider

Bei Mercedes Schneider fiel der Startschuss für die Erweiterung.  Mercedes Schneider

Bei Mercedes Schneider fiel der Startschuss für die Erweiterung.  Mercedes Schneider

Mit dem Spatenstich ist kürzlich der Startschuss für die Erweiterung des Dornbirner Kfz-Händlers Mercedes Schneider gegeben worden. Rund neun Millionen Euro werden in die Erweiterung und Modernisierung des bestehenden Firmenstammsitzes investiert (die NEUE berichtete). Das Projekt soll heuer und im

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.