Problemzone Essen

Corona fördert das Auftreten von Suchtverhalten, auch von Essstörungen. Besonders bei Jugendlichen.

Von Susanne Geißler

susanne.geissler@neue.at

Es ist eine schwierige Zeit, in der die Menschen verstärkt mit ihren Dämonen zu kämpfen haben. Auch Essstörungen nehmen zu. Besonders unter Jugendlichen. „Die Pubertät ist an sich eine kritische Zeit, die durch die derzeitige Situation verschärft wird. Posi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.