Übers Mühltobel nach Dafins

Geschichtenerzählerin Hertha Glück wanderte von der Wendelinskapelle zur Quelle Riedle ins Mühltobel. Dann hinauf nach ­Dafins über den Morschkellerweg zurück.

Die Orte Muntlix, Ba­tschuns und Dafins bilden zusammen den besiedelten Teil von Zwischenwasser. Die Wanderung jedoch beginnt in Batschuns-Buchebrunnen bei der Kapelle St. Wendelin. Einst soll diese Gegend ausschließlich als Weideland genutzt worden sein. Dies belegen Ort und Landschaft immer noch,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.