Risikokosten versus Gewinn

Der Landesvorstand bestehend aus Wilfried Hopfner (Mitte), Michael Alge (l.) und Jürgen Kessler.Raiffeisen

Der Landesvorstand bestehend aus Wilfried Hopfner (Mitte), Michael Alge (l.) und Jürgen Kessler.

Raiffeisen

Das Ergebnis nach Risiko sank bei der RLB Vorarlberg um 50 Prozent. Dennoch zeigt man sich angesichts der Begleitumstände mit dem Geschäftsjahr 2020 zufrieden.

Von Günther Bitschnau

Die aufgrund der Pandemie-Bekämpfungsmaßnahmen stark eingebremste wirtschaftliche Entwicklung in Vorarlberg hinterlässt erwartungsgemäß bei vielen Banken deutliche Spuren auf der Ertragsseite, so auch bei der Vorarlberger Raiffeisenbankengruppe.

Schwieriges Jahr. Wie die Bankengr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.