App-solut grün durchstarten

Andreas Dür von der Gartenlaube in Alberschwende hat die Apps getes­tet.Klaus H­artinger

Andreas Dür von der Gartenlaube in Alberschwende hat die Apps getes­tet.

Klaus H­artinger

Frage & Antwort. Das neue Gartenjahr beginnt mit neuem Schwung – und neuen Apps. Die NEUE stellt drei kostenlose Garten-Apps vor.

Von Miriam Jaeneke

neue-redaktion@neue.at

Kostenlose Garten-Apps können tatsächlich helfen, nützliche, lästige und sogar giftige Pflanzen zu erkennen. So manch eine Anwendung für das Smartphone wartet sogar mit Rezepten für Salat oder Gemüse aus dem eigenen Garten auf oder verfügt über Offline-Suchfun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.