Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Keine Sabotage durchrussischen Agenten

Richter ging davon aus, dass mit Waffenverbot belegter Angeklagter Pistole besessen hat.

Bei einer Hausdurchsuchung heuer im Jänner wurde in der Dornbirner Wohnung des Angeklagten eine Pistole gefunden. Der Tschetschene gab bei der Hauptverhandlung am Landesgericht Feldkirch an, er habe mit der Schusswaffe nichts zu tun, sie gehöre nicht ihm. Er nehme an, dass ein Agent des russischen G

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.