„Konnten uns gut auf die Situation einstellen“

Jeglicher Ansatz eines Staus konnte in kürzester Zeit von den Beamten wieder unter Kontrolle gebracht werden. Paulitsch (3), Hartinger (3), Handout (4)

Jeglicher Ansatz eines Staus konnte in kürzester Zeit von den Beamten wieder unter Kontrolle gebracht werden.

 Paulitsch (3), Hartinger (3), Handout (4)

Die angekündigten Ausgangskontrollen für den Bregenzerwald sind seit gestern voll im Gange – ein Lokal­augenschein vom Grenzposten Achrain.

Von Alyssa Hanßke

alyssa.hansske@neue.at

Es ist sieben Uhr morgens, das Termometer hat gerade einmal so die Null-Grad-Grenze überschritten.

Ein eisiger Wind geht durch die Reihen an Polizeibeamten, die im Schwarzachtobel direkt vor der Pforte des Achraintunnels geduldig auf ihren Einsatz warten. Die Kä

Artikel 34 von 95
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.