Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

BH entschied nichtüber Corona-Antrag

Sechsmonatige Entscheidungsfrist versäumt. Landesverwaltungsgericht trug Bezirkshauptmannschaft auf, Hotel nun rasch für Corona-Betriebsschließung zu entschädigen.

Verwaltungsbehörden müssen in der Regel, von der es Ausnahmen gibt, innerhalb von sechs Monaten entscheiden. Was die bislang rund 10.000 Anträge auf Entschädigungen für Unternehmen nach Corona-Lockdowns anbelangt, hat die damit überforderte Verwaltung in Vorarlberg in den allermeisten Fällen noch ni

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.