Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Online-Glücksspielerfordert Geld zurück

Kläger verlor 19.800 Euro und sagt, Internetpoker sei in Österreich illegal angeboten worden.

Der 23-Jährige will keine Verantwortung für die Folgen seines unbesonnenen Verhaltens übernehmen. Der junge Mann aus dem Bezirk Feldkirch hat bei Glücksspielen im Internet 19.800 Euro verloren. Sein verspieltes Geld soll ihm nun der ausländische Anbieter zurückzahlen, auf dessen Homepage er online j

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.