Dornbirn

A 14 für zweiStunden gespertt

Zwei Stunden war gestern die Rheintalautobahn (A 14) bei Dornbirn gesperrt. Ein 75-Jähriger war von einer Brücke auf die Fahrbahn gesprungen und erlag noch an Ort und Stelle seinen Verletzungen. Die Autobahn in Fahrtrichtung Bregenz war bis 11.15 Uhr für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung wurde ei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.