Sozialhilfe

Wiesflecker: Änderung mit Kurz nicht möglich

Mehrheitlich beschlossen wurde die Anpassung des Vorarlberger Sozialhilfegesetzes. Die Änderung ist notwendig geworden, um Härtefälle abzufedern. Dadurch soll die Situation für Personen in betreuten Wohneinrichtungen der Integrationshilfe sowie Personen in ambulant betreuten Einrichtungen verbessert

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.