Antrag

FPÖ: Wasserstoff-Offensive starten

In einem Antrag fordern die Freiheitlichen den Start einer Wasserstoff-Offensive in Vorarlberg. Vielerorts – etwa in der Schweiz oder Wien – werde auf die Technologie gesetzt. Es sei an der Zeit, sich auch in Vorarlberg damit zu befassen, erklärte FPÖ-Klima- und Umweltschutzsprecherin Andrea Kerbled

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.