Bludenz

Stadt setzt sich für Südtirolersiedlung ein

Die Südtiroler Siedlung sorgt für Gesprächsstoff. Stadt

Die Südtiroler Siedlung sorgt für Gesprächsstoff. Stadt

Vor drei Wochen hat die Alpenländische gemeinnützige Wohnbaugesellschaft über 700 Mieter der Südtiroler Siedlung in Bludenz darüber informiert, dass leerstehende Wohnungen nicht mehr oder nur noch kurzzeitig vergeben werden und sich „die Lebensdauer der Gebäude der Siedlung dem Ende zuneigt. Darauf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.