Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Rauchen: AnonymerHinweis reicht nicht

Landesverwaltungsgericht hob BH-Sanktion auf, weil es nur anonymen Zeugen gebe. Strafe für Geschäftsführerin für anderen Tag aber bestätigt, an dem Lokalgäste rauchten.

In dem Gastlokal haben nach Ansicht der zuständigen Bezirkshauptmannschaft Gäste an zwei verschiedenen Tagen im November 2019 verbotenerweise geraucht. Deshalb verhängte die Behörde über die Geschäftsführerin des Gastlokals wegen Verstößen gegen das in Österreich seit 1. November 2019 bestehende Tab

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.