„Jetzt explodiert dann bald alles“

Der Salat von Jürgen Meusburger aus Koblach ist schon kräftig am Wachsen. Hartinger (7)

Der Salat von Jürgen Meusburger aus Koblach ist schon kräftig am Wachsen. Hartinger (7)

Trotz extremer Temperatur­unterschiede in den letzten Wochen sind die Bauern zufrieden. Die Blüte ist heuer im langjährigen Schnitt.

Von Georg Widerin

georg.widerin@neue.at

Die Gemüseproduzenten sind fleißig am Setzen und Aussäen. „Die Pflanzen, die jetzt in den Boden kommen, sind meist im Gewächshaus vorgezogen worden. Die vertragen durchaus auch kühle Temperaturen und haben auch mit der Sonne keinen Stress. Sollte es dann trotzde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.