Bregenz

Infektionslage im Land noch relativ stabil

726 Personen waren bis gestern Nachmittag aktiv positiv – am meisten in Dornbirn, wo es über 100 waren.

Die Zahl der Corona-Infektionen ist am Dienstag den zweiten Tag in Folge stabil geblieben. Laut Dashboard des Landes standen 71 Neuinfektionen 82 Genesungen gegenüber, damit galten 718 Personen – minus zwölf im Vergleich zum Vortag – als Corona-positiv. Eine Person starb im Zusammenhang mit dem Coro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.