Arztbesuch per Videokonferenz

Das Angebot im Bereich der Telemedizin wird ausgebaut.Symbolbild/dpa, vol.at (2)

Das Angebot im Bereich der Telemedizin wird ausgebaut.

Symbolbild/dpa, vol.at (2)

Neuer Vertrag zwischen ÖGK und Ärztekammer regelt Ausbau der Tele­medizin und tritt am 1. April in Kraft.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Das Angebot im Bereich der Telemedizin der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) in Vorarlberg wird ausgebaut. Das haben am Dienstag Jürgen Kessler, Vorsitzender des ÖGK-Landesstellenausschusses in Vorarlberg, und Ärztekammer-Vizepräsident Burkha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.