Bregenz/wien

Nächste Runde im Kampf gegen Mautbefreiung

Der Dornbirner Rechtsanwalt Karl Schelling. ??dkdsjflsdfajö

Der Dornbirner Rechtsanwalt Karl Schelling.

 ??dkdsjflsdfajö

Dornbirner Rechtsanwalt Karl Schelling hat Beschwerde beim Verfassungsgerichtshof in Wien eingebracht.

Bei der Frage, ob die Mautbefreiung auf der A 14 zwischen Hörbranz und Hohenems rechtens ist, ist nun der Verfassungsgerichtshof in Wien am Zug. Wie der Dornbirner Rechtsanwalt Karl Schelling am Freitag berichtete, wurde seine Beschwerde gegen eine Strafe wegen des Fahrens ohne Pickerl auf der Autob

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.