Harte Maßnahmen im Leiblachtal

In Hörbranz führt ein Cluster zu massiven Infektionszahlen. Ab Mittwoch dürfen fünf Gemeinden nur noch mit Test verlassen werden.

Von Georg Widerin

georg..widerin@neue.at

Das Leiblachtal, insbesondere Hörbranz, verzeichnet innerhalb von 48 Stunden einen massiven Anstieg an Covid-19 Infektionen. Zudem wurde die britische Mutation nachgewiesen. „Von Montag auf Dienstag ist Inzidenz auf 78 angestiegen. Das hat vor allem mit der akt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.