Aufwändige Rettung

Die Retter waren mehrere Stunden unter widrigsten Bedingungen unterwegs. Polizei (3)

Die Retter waren mehrere Stunden unter widrigsten Bedingungen unterwegs. Polizei (3)

Widrige Witterungsbedingungen in hochalpinem Gelände.

Mehrere Stunden mussten ein schwer verletzter Alpinist (30) und sein 32-jähriger Begleiter am Sonntag unterhalb des Ochsentaler Gletschers auf Rettung warten. Die Einsatzkräfte mussten unter schwierigsten Bedingungen zu den beiden Schweizern aufsteigen. Der anschließende Abstieg gestaltete sich eben

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.