Bürserberg/Brand

Nach Kritik: Verzicht auf Aushubdeponie

Das Projekt für eine Bauaushubdeponie wurde aufgegeben. Symbolbild/archiv

Das Projekt für eine Bauaushubdeponie wurde aufgegeben. Symbolbild/archiv

Das ins Kreuzfeuer geratene Projekt über die Errichtung und den Betrieb einer Bodenaushubdeponie in Bürserberg wird nun nicht umgesetzt. Das haben die Verantwortlichen der Martin Bitschi Transporte GmbH aus Brand in einer Aussendung mitgeteilt. Das Familienunternehmen, an dem auch FPÖ-Chef Christof

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.