Bludenz

Schon bald Tempo 30 bei Bludenzer Schulen

Verkehrsplanungsausschuss sieht Handlungsbedarf – auch generelle 30er-Beschränkung wird angedacht.

Laut einer Aussendung der Stadt Bludenz kommt es im Bereich der Bludenzer Schulen und Kindergärten schon seit Längerem immer wieder zu gefährlichen Verkehrssituationen. Grund dafür seien neben der steigenden Zahl von Elterntaxis teils erhebliche Geschwindigkeitsverstöße. In den letzten Monaten wurde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.