MÄDER

Brutaler Überfall auf 21-Jährigen

Zwei unbekannte Männer haben am Montagabend in Mäder einen 21-Jährigen auf offener Straße zusammengeschlagen, weil er sein Handy nicht herausrücken wollte. Als der 21-Jährige schon am Boden lag, traten die zwei Männer auf ihr Opfer ein und hörten erst auf, als ein Autofahrer stehen blieb und sich ve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.