Höchst

Konspiratives Treffen in Fabriksgebäude

Corona-Gegner trafen sich zu „beruflicher Weiterbildungsveranstaltung“. Anzeigen und Festnahmen waren die Folge.

Etwa 30 Gegner der Corona-Maßnahmen haben sich am vergangenen Samstag in einem ehemaligen Fabriksgebäude in Höchst getroffen. Mehrere Polizeistreifen mussten ausrücken, um die Versammlung schließlich aufzulösen. Drei Personen wurden vorübergehend festgenommen. Sie hatten sich unkooperativ gezeigt. N

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.