Bregenz

Neue Anlage wird A14-Verkehr steuern

Die Rheintalautobahn A 14 erhält eine Verkehrsbeeinflussungsanlage. Dabei handelt es sich um Instrument zur Regulierung von Verkehr und Tempo, um so Feinstaub, Schadstoffe und Lärm zu reduzieren. „Je höher das Verkehrsaufkommen, desto niedriger dosiert wird die Geschwindigkeit. Gut für die Umwelt, g

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.